Göttinger Widerstand im Nationalsozialismus: neue Website

Neues Göttinger Rathaus

Im Auftrag der Stadt Göttingen hat der Historiker Dr. Rainer Driever sich mit den verschiedenen Widerstandsformen (religiös, politisch, Einzelpersonen) in Göttingen zur Zeit des Nationalsozialsozialismus beschäftigt und in den Archiven geforscht. Nun hat er seine Ergebnisse auf der Webseite des Göttinger Stadtarchivs vorgestellt: http://www.stadtarchiv.goettingen.de/widerstand/frames/fr_abschliessende-betrachtungen.html

Veranstaltungsprogramm der KZ Gedenkstätte Moringen 2016/2017

ehemalige Kommandantur

Das Veranstaltungsprogramm der KZ Gedenkstätte Moringen begann am Tag des offenen Denkmals mit einem Rundgang über das ehemalige Lagergelände des KZ-Moringen. Auf der Grundlage historischer Dokumente und Interviews in Szene gesetzt und gespielt von stille hunde theaterproduktionen und Schüler_innen der KGS Moringen. Der Rundgang wurde geführt von Arne Droldner. Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsprogramm der…

Tagung: Kriegsgefangene in deutschem Gewahrsam 1939-1945

Hannover

Die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten – Gedenkstättenförderung Niedersachsen lädt zur Tagung „Kriegsgefangene in deutschem Gewahrsam 1939-1945“ nach Hannover ein. Die Tagung findet vom 14. bis 16. Oktober 2016 statt. Tagungsort und Unterkunft: Hotel Amadeus, Fössestraße 83, 30451 Hannover; Tel.: 0511/219760 Das vorläufige Programm der Tagung Kriegsgefangene in deutschem Gewahrsam 1939-1945    

Göttinger Urheberrechtstagung 2016

Paulinerkirche mit G.Chr.Lichtenberg

Die 10. Urheberrechtstagung findet in diesem Jahr am 08. November wieder in der Paulinerkirche, Papendiek 14, in Göttingen statt. Die Tagungsleitung haben wieder Prof. Dr. Gerald Spindler und Prof. Dr. Andreas Wiebe inne. Der Themenschwerpunkt wird auf die Wissenschaftsschranke gelegt. Eine Programmvorschau finden Sie hier.  

FORUM Religion im Dialog (Uni Göttingen): Zeugen Jehovas

JW.ORG

FORUM Religion im Dialog an der Universität Göttingen ist „für eine Gesellschaft frei von Vorurteilen, Misstrauen und Ignoranz. Die Dialogveranstaltungen sind offen sind für alle, Gläubige und Nichtgläubige.“ Am Donnerstag, den 21.4.2016 lud das „FORUM Religion im Dialog“ die Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas ein. Die beiden Referenten Wilfried Voigtländer und Holger Brandt wurden von Monia…

Führung: KZ Moringen am 4. März (Bericht)

KZ Gedenkstätte Moringen S760>

Freitag, 4. März 2016, 14.00 Uhr Öffentliche Führung zu den Zeuginnen Jehovas im Frauen-KZ Moringen mit Jakob Fesca Rechtzeitig komme ich beim Torhaus der KZ-Gedenkstätte Moringen an und so habe ich noch genügend Zeit, um einen Blick in die Räume der KZ-Gedenkstätte zu werfen. Vor ca. 14 Jahren war ich das letzte Mal im Torhaus,…