Gutenberg-Bibel

In diesem Jahr (2018) jährt sich der Todestag von Johannes Gutenberg zum 550. Mal. Mit Dr. Helmut Rohlfing, der lange Jahre an der Niedersächsischen Staats-u-Universitätsbibliothek Göttingen in der Abtl. Handschriften und Seltene Drucke tätig war, sprach (2003) ich über die Göttinger Gutenbergbibel. Meine erste Frage an ihn war: Ingeborg Lüdtke: Wann und wo wurde die…

Das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz

Seit dem 1. März 2018 gibt es ein neues Urheberrechtsgesetz für die Wissenschaft, auch „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ genannt. Ich habe den Rechtsanwalt Professor Christian Russ gefragt, was es mit dem „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ auf sich hat und wie es sich auf das Recht der Urheber auswirkt. Christian Russ ist nicht nur Rechtsanwalt und Notar, sondern auch Lehrbeauftragter für Urheberrecht…

Portners Presseshow – Paläontologie und Evolution

Portners Presseshow – Paläontologie und Evolution von Hans R. Portner Der Wissenschaftler Dr. Lönnig ist Experte für Paläontologie und Evolution. Hans R. Portner befragte ihn am Samstag, den 24.6.2018 um 21:06 Uhr zu seinen Erkenntnissen und Forschungsarbeiten. Nun auch in der Mediathek Hessen zum Anhören:   https://www.mediathek-hessen.de/medienview_18233_Hans-R.-Portner-OK-Kassel-Portners-Presseshow–Paläontologie-und-Evolution.html     Weiterführende Links: http://www.we-loennig.de/ http://www.weloennig.de/internetlibrary.html

Fragen zur VG-Wort (Verwertungsgesellschaft)

Der geschäftsführende Vorstand der Verwertungsgesellschaft „VG-Wort“, Dr. Robert Staats, berichtet in dem Interview über den Zweck der Gründung und die Serviceleistung der VG-Wort, über die Klage von Dr. Martin Vogler bezüglich der Abrechnungspolitik der VG Wort und dem dazugehörigen Urteil des Bundesgerichtshofs und die Auswirkungen auf die Verlage, die aktuelle Vergütung für die öffentliche Zugänglichmachung…

Buchmesse Frankfurt 2017

Auf dem  Bahnsteig treffe ich drei Kolleginnen und einen Kollegen. Obwohl wir getrennt gebucht haben, sitzen wir alle in demselben Wagen und nach einiger Verzögerung sogar an demselben Tisch. Nur der Kollege sitzt hinter uns. Wir fahren auch noch gemeinsam in der U-Bahn. Auf dem Weg von der U-Bahn zur Messeeingangshalle spielt wieder ein Geiger…